1. FC Koeln v 1. FSV Mainz 05 - Bundesliga
Anthony Modeste steuert zwei Treffer bei © Getty Images

Die Domstädter gewinnen den letzten Test vor der Sommerpause deutlich gegen eine Stadtauswahl. Gleich drei Spieler treffen zweimal.

Der 1. FC Köln hat sich mit einem Sieg in die Sommerpause verabschiedet.

Der frischgebackende Europa-League-Teilnehmer besiegte am Dienstag beim Testspiel in Lohmar eine Stadtauswahl ohne Probleme mit 10:1 (4:0). Beste Schützen waren Star-Stürmer Anthony Modeste (13./24.), Mittelfeldmotor Milos Jojic (49./68.) und Simon Zoller (7./75.) mit je zwei Treffern.

Außerdem trafen Leonardo Bittencourt (22.), Neven Subotic (51.), Christian Clemens (57.) und Artjoms Rudnevs (85.) per Foulelfmeter. Für die Gastgeber erzielte Jonas Timmer (72.) den Ehrentreffer.  

Weiterlesen