München - Bei seiner 100. Sendung empfängt Moderator Thomas Helmer den Weltmeister von 1990, Lothar Matthäus. Die Aufreger der Bundesliga werden diskutiert.

Die Fußballrepublik zum Sonntagsfrühstück versammeln, das ist die Spezialität von Thomas Helmer im Volkswagen Doppelpass. Und das jetzt schon zum 100. Mal!

Der Europameister von 1996 feiert am Sonntag, 5. März (ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1, im LIVESTREAM und auf Facebook) sein Jubiläum auf SPORT1. "Es ist für mich einfach ein Traum, den Doppelpass zu moderieren und dabei gemeinsam mit dem Team neue Themen zu setzen", erklärt Helmer. Seine Premiere als Doppelpass-Moderator gab er am 10. Januar 2010. Seit der Saison 2015/2016 ist er alleiniger Moderator von Deutschlands bekanntestem Fußballtalk und diskutiert in der Runde aus namhaften Klub-Repräsentanten, Trainern und Sportjournalisten die aktuellen Themen des Spieltags.

"Wir wollen Meinungen hören, klare Aussagen und zugleich auch unterhalten", gibt Helmer die Herangehensweise vor. Das Phrasenschwein trägt zusätzlich dazu bei, dass in der beliebten Sendung seit mehr als 20 Jahren Tacheles geredet wird.

Dirc Seemann, Chefredakteur und Director Content von SPORT1: "Mein Glückwunsch an Thomas Helmer zu dieser beachtlichen Marke! 100 Mal Talk – häufig vor Millionenpublikum – er ist nicht nur Ex-Spitzenfußballer und Europameister von 1996, sondern in die erste Riege der Talk-Moderatoren durchgestartet und zieht mit Insiderwissen die Fäden in unserem Flaggschiff-Format. Der Doppelpass ist eine Institution und Thomas Helmer nach 100 Einsätzen auf dem besten Wege dahin."

Lothar Matthäus, Thomas Doll und Harald Gärtner am Sonntag zu Gast

Rekordnationalspieler und Sky-Experte Lothar Matthäus sowie der Ex-Bundesliga-Trainer Thomas Doll und Harald Gärtner, Geschäftsführer des FC Ingolstadt, werden am Sonntag zu Gast in Thomas Helmers 100. Doppelpass sein.

Zudem mit dabei im Hilton Munich Airport Hotel: Jürgen Bergener (ARD), Markus Höhner (SPORT1) sowie SPORT1-Experte Thomas Strunz. Co-Moderator des beliebtesten Fußballtalks Deutschlands ist Jochen Stutzky.

Der Volkswagen Doppelpass wird am Sonntag live ab 11 Uhr neben der Ausstrahlung im Free-TV auf SPORT1 auch komplett via Facebook Live zu sehen sein.

Das sind die Themen der Sendung:

- Leverkusen geht beim BVB unter: Ist die Entlassung von Roger Schmidt unumgänglich?

- Nach der Klatsche gegen Gladbach - Schalke zurück im Abstiegskampf! Nur die UEFA Europa League kann diese verkorkste Saison retten.

- Kevin Großkreutz - der Absturz eines Weltmeisters: Ist er einer der letzten Typen im Profi-Fußball - oder voll daneben?

Weiterlesen