FBL-ENG-PR-MAN CITY-TOTTENHAM
Leroy Sane hat weiter ein Auge auf seinen Ex-Verein Schalke 04 © Getty Images

Schalke brennt gegen den FC Augsburg in den ersten 45 Minuten ein regelrechtes Feuerwerk ab. Das bleibt auch dem Ex-Schalker in England nicht verborgen.

Auch wenn Leroy Sane inzwischen seine Fußballschuhe für Manchester City schnürt, fiebert der Ex-Schalker offensichtlich weiter auch mit seinem Ex-Klub mit.

"Läuft bei euch, heute. 3 Tore in einer Halbzeit", postete der Stürmer während der Partie von S04 gegen Augsburg (JETZT LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER), in der die kriselnden Schalker ihre Fans mit drei Treffern in den ersten 45 Minuten verzückten, und verzierte seinen Post mit diversen Freude-Emojis.

Auch für Sane persönlich hätte dieses Wochenende kaum besser laufen können. Die Citizens erreichten durch einen 2:0-Erfolg beim FC Middlesbrough das Halbfinale des FA Cups. Sane lieferte die Vorlage zum 2:0 durch Sergio Agüero.

Sane war im Sommer 2016 für rund 50 Millionen Euro von Gelsenkirchen nach England gewechselt und hat sich nach einer schwierigen Anfangsphase inzwischen in Manchester Citys Star-Ensemble einen Stammplatz erarbeitet.

Weiterlesen