RB Leipzig v Hamburger SV - Bundesliga
Jens Todt ist seit dieser Saison Sportdirektor beim Hamburger SV © Getty Images

Der Sportdirektor des Hamburger SV spricht über die letzten Ergebnisse in der Bundesliga. Auch über die Gisdol-Verlängerung spricht Todt.

HSV-Sportdirektor Jens Todt sieht den Bundesliga-Dino auf dem richtigen Weg. "Es fühlt sich an wie der Weg zur Rettung", sagte Todt.

Doch vollkommen zufrieden beim Blick auf die Tabelle ist der neue HSV-Sportdirektor nicht: "Wir sind Fünfter in der Rückrundentabelle, aber das spiegelt sich in der großen Tabelle nicht wieder." Aktuell steht der Bundesliga-Dino auf Relegationsplatz 16 und haben acht Punkte Vorsprung auf den 17. FC Ingolstadt. Der Rückstand auf den FSV Mainz, auf Rang zwölf, beträgt nur zwei Zähler.

Die Vertragsverlängerung mit HSV-Trainer Markus Gisdol könnte sich derweil noch hinziehen: "Wir sind seit geraumer Zeit in Gesprächen, aber wir geben keine Wasserstandsmeldungen ab." Generell seien sich beide Seiten einig, den am Saisonende auslaufenden Vertrag verlängern zu wollen, doch Todt mahnte: "Es gibt dabei aber immer sehr viele Details zu klären."

Weiterlesen