1. FSV Mainz 05 v FC Schalke 04 - Bundesliga
Die Leidenszeit für Schalke-Außenverteidiger Coke ist vorbei © Getty Images

Ein Ende der langen Leidenszeit ist in Sicht: Schalkes Außenverteidiger Coke soll beim Testspiel in Hannover in den Kader der Königsblauen zurückkehren.

Der spanische Außenverteidiger Coke steht kurz vor seinem Comeback im Trikot des FC Schalke 04. Im Testspiel gegen Hannover am Donnerstagabend soll der 29-Jährige in den Kader zurückkehren.

Genau 231 Tage nachdem er sich Anfang August im Testspiel gegen Bologna eine Kreuzbandverletzung zugezogen hatte, steht Coke den Königsblauen erstmals wieder zur Verfügung.

"Ich habe jetzt drei, vier Wochen komplett mit der Mannschaft trainiert. Ich fühle mich sehr gut, spüre weder Probleme noch Schmerzen im Knie,“ sagte Coke zu DerWesten. Ob der Spanier von Beginn an spielen darf, ist derweil unklar: "Ich weiß noch nicht, ob ich in der Startelf stehe, aber ich bin bereit."

Der Außenverteidiger kam im Sommer für vier Millionen Euro vom FC Sevilla.

Weiterlesen