Sead Kolasinac empfängt mit seinem FC Schalke 04 Borussia Dortmund © Getty Images

Schalke 04 will seinen Aufwärtstrend im Revier-Derby gegen Dortmund fortsetzen. Die Borussia kann beim Erzrivalen einen Auswärtsrekord knacken.

Am 26. Spieltag kommt es zwischen FC Schalke 04 und Borussia Dortmund zur Mutter aller Bundesliga-Derbys (15.30 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER).

Für die Schwarz-Gelben geht es neben der Vorherrschaft im Revier auch um den nur noch noch drei Punkte entfernten Tabellenplatz zwei.

SPORT1 hat die Fakten zum Spiel:

Klaas-Jan Huntelaar schoss gegen Dortmund die letzten drei Tore der Knappen, die keins der vergangenen vier Derbys gewinnen konnten. Die letzten beiden Aufeinandertreffen verliefen stets unentschieden, in der Hinrunde ging die Partie sogar torlos mit 0:0 aus.

Schalke vor dem Derby im Aufwind

Die Königsblauen schwimmen nach dem Einzug ins Viertelfinale der UEFA Europa League und weiteren zwei Liga-Siegen gegen Augsburg und Mainz auf einer Euphoriewelle. Diese soll auch im 150. Revierderby in einem Pflichtspiel weiter anhalten.

Auch Borussia Dortmund legt eine starke Verfassung an den Tag. Die Tuchel-Elf hat sich von der 2:1-Niederlage bei Hertha BSC erholt und will mit einem Derbysieg in der Tabelle nach vorn springen und sogar Aufsteiger RB Leipzig überholen.

In den letzten zehn Begegnungen auf Schalke, wo sich die Revierrivalen sechsmal torlos trennten, trafen beide Mannschaften ins Netz. Der BVB würde mit einem Unentschieden seinen 50. Punkt beim Rivalen holen und damit seinen Auswärts-Vereinsrekord einstellen.

Die Duelle in Zahlen:

Heimbilanz von Schalke gegen Dortmund: 19 Siege, 13 Unentschieden, 12 Niederlagen bei 77:60 Tore
Gesamtbilanz von Schalke gegen Dortmund: 30 Siege, 27 Unentschieden, 32 Niederlagen bei 125:138 Tore
Letzter Heimsieg: 2:1 am 27.9.2014
Letzte Heimniederlage: 1:3 am 26.10.2013
Letzte Elfmeter: Schalke 04 (7 geschossen, 6 verwandelt): Huntelaar am 10.4.2016 - Borussia Dortmund (14 geschossen, 10 verwandelt): Sahin am 26.2.2010
Letzter Platzverweis: Schalke 04 (insgesamt 8): Plestan am 19.9.2010 - Borussia Dortmund (insgesamt 5): Dede am 10.2.2008
Aktuelle Schalke-Schützen gegen BVB: Huntelaar (5), Naldo (4), Choupo-Moting (2), Caligiuri, Höwedes, Meyer, Riether

BVB-Schützen gegen Schalke: Aubameyang (4), Kagawa (4), Reus (4), Castro (2), Ginter (2), Sahin (2), Schürrle (2)

Die Wettquoten bei Interwetten zu Schalke - Dortmund und allen anderen Bundesligaspielen gibt es hier.

Weiterlesen