Bundesliga, FC Bayern München, Borussia Mönchengladbach, Oscar Wendt, Thiago Alcantara
Oscar Wendt empfängt mit seinen Gladbachern den FC Bayern München © Getty Images

München - Bayern München eilt mit Riesenschritten der fünften Meisterschaft in Serie entgegen. Die ebenfalls gut aufgelegten Gladbacher wollen den Münchner Lauf stoppen.

Mit Bayern München und Borussia Mönchengladbach treffen am Sonntag (ab 17 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) die beiden stärksten Mannschaften der Bundesliga-Rückrunde aufeinander.

SPORT1 hat die Fakten zu dem Duell:

Bei keinem der aktuellen Bundesligaklubs holte der Rekordmeister im Schnitt so wenig Punkte wie die 1,06 Zähler in Gladbach. Zudem gewannen die Münchner nur eins der letzten fünf Duelle, in denen sie 4:6 Tore verzeichneten.

In fünf der letzten sieben Heimspiele gegen die Bayern schossen die Fohlen das 1:0. Ihr Trainer Dieter Hecking unterlag aber in fünf seiner letzten sechs Aufgaben gegen den Branchenführer, der nur in zwei seiner letzten neun Auftritte am Niederrhein siegte.

Bayern und Gladbach beste Rückrundenteams

Gladbach und Bayern sind mit 15 und 17 Punkten die beiden erfolgreichsten Teams der Rückrunde. In den acht Ligaspielen des Jahres kassierten die Gladbacher je viermal null und zwei Gegentore. Beide Niederlagen unter Hecking verbuchten sie mit dem Ergebnis 1:2. In fünf der letzten sechs Ligapartien erzielten sie das 1:0.

Die Münchner kassierten als beste Auswärtself nur acht Gegentore auf fremden Plätzen und büßten in den sieben Gastspielen seit der einzigen Saison-Niederlage (0:1 in Dortmund am 19. November) nur beim 1:1 in Berlin Zähler ein. Ihre letzten fünf Pflichtspiele gewannen die Bayern mit 22:1 Toren.

Robert Lewandowski, dem als Dortmunder am 3. Dezember 2011 in Gladbach sein einziger Treffer gegen die Borussen gelang, ging in den letzten sieben Duellen leer aus.

Franck Ribery dagegen traf viermal gegen den VfL und immer auf des Gegners Platz. Gladbach und Bayern feierten in sieben Rückrundenspielen neun unterschiedliche Torschützen.

Hinrunde (aus Gladbach-Sicht): 0:2

Heimbilanz von Gladbach gegen Bayern: 19 Siege, 18 Unetschieden, 11 Niederlagen bei 79:64 Toren

Gesamtbilanz von Gladbach gegen Bayern: 22 Siege, 29 Unentschieden, 46 Niederlagen bei 121:183 Toren

Letzter Heimsieg: 3:1 am 5. Dezember 2015

Letzte Heimniederlage: 0:2 am 24. Januar 2014

Letzte Elfmeter: Gladbach (12 geschossen, 11 verwandelt): Marx am 14. Dezember 2012 - Bayern (19 geschossen, 13 verschossen): Müller am 24. Januar 2014

Letzter Platzverweis: Gladbach (insgesamt 4) Moore am 9. April 2005 - Bayern (insgesamt 4): Ismael am 5. August 2005

Aktuelle Gladbach-Schützen gegen Bayern: Herrmann (3), Raffael (3), Hahn, Hofmann, Johnson, Stindl, Wendt

Aktuelle Bayern-Schützen gegen Gladbach: Ribery (4), Robben (3), Müller (2), Vidal (2), Alaba, Badstuber, Costa, Lahm, Lewandowski, Martinez

Die Wettquoten zu Bayern - Schalke und allen anderen Bundesligaspielen gibt es hier.

Weiterlesen