TSG 1899 Hoffenheim v SV Darmstadt 98 - Bundesliga
Terrence Boyd erzielte im Testspiel zwei Treffer © Getty Images

Darmstadt 98 kann in der Länderspielpause einen klaren Erfolg einfahren. Einem hessischen Verbandsligisten lässt das Team von Torsten Frings keine Chance.

Schlusslicht Darmstadt 98 hat wenigstens in der Länderspielpause der Bundesliga einmal wieder einen klaren Erfolg gefeiert.

Beim hessischen Verbandsligisten VfB Ginsheim siegten die Lilien standesgemäß 7:1 (3:1).

Terence Boyd und Felix Platte zeichneten sich dabei im Team von 98-Trainer Torsten Frings als zweifache Torschützen aus.

Darmstadts weitere Treffer erzielten Dominik Stroh-Engel, Antonio-Mirko Colak und Denys Oliynik.

Weiterlesen