Ömer Toprak wird Bayer Leverkusen zum Saisonende verlassen. Das bestätigte der Verteidiger nach dem Testspielsieg gegen Atletico Mineiro. Toprak wird wohl zum BVB wechseln.

Ömer Toprak hat im Trainingslager von Bayer Leverkusen in Orlando seinen Abschied am Saisonende angekündigt.

"Ich versuche wie jedes Jahr mein Bestes zu geben. Ich war sehr, sehr lange hier und meine Konzentration lag wirklich nur auf dem Trainingslager, dass wir eine sehr gute Rückrunde spielen, dass wir unseren Fußball spielen, dass wir gemeinsam Spaß haben und Erfolg haben", sagte Toprak nach dem Testspiel-Sieg gegen Atletico Mineiro (1:0). 

Er wolle "hier wirklich einen guten, erfolgreichen Abschluss haben", verdeutlichte der 27 Jahre alte Defensivstratege. 

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge schließt sich der Innenverteidiger im Sommer dem Ligarivalen Borussia Dortmund an.

Die Schwarz-Gelben können ihn für eine festgeschriebene Ablösesumme von zwölf Millionen Euro verpflichten.

Weiterlesen