1899 Hoffenheim v 1. FSV Mainz 05 - Bundesliga
Daniel Brosinski muss die nächsten Spiele von der Tribüne aus verfolgen © Getty Images

Bundesligist FSV Mainz 05 muss in den anstehenden beiden Partien auf Abwehrspieler Daniel Brosinski verzichten.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den 26-Jährigen nach seiner Notbremse im Spiel am Sonntag gegen den Hamburger SV (1:2).

Außenverteidiger Brosinski war von Schiedsrichter Peter Sippel (München) in der 89. Minute des Feldes verwiesen worden, nachdem er den Hamburger Artjoms Rudnevs gefoult hatte.

Der Platzverweis war allerdings umstritten.

Weiterlesen