Robin Yalcin muss mehrere Monate pausieren

Robin Yalcin von Bundesligist VfB Stuttgart fällt wegen eines Außenbandabrisses im rechten Knie mehrere Monate aus.

Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler muss operiert werden.

Die Verletzung zog sich Yalcin am Sonntag im Drittligaspiel des VfB II gegen Fortuna Köln (3:1) zu.

Yalcin absolvierte in der vergangenen Saison drei Bundesligaspiele für die Schwaben. In dieser Spielzeit war er unter Trainer Armin Veh aber noch nicht zum Einsatz gekommen.