Henrikh Mkhitaryan, Mats Hummels, Machester United, Premier League
Mats Hummels und Henrik Mkhitaryan waren sowohl schon Gegner als auch Teamkollegen beim BVB © imago

Henrikh Mkhitaryan feiert sich auf Twitter für sein "Tor des Monats". Ex-Kollege Mats Hummels lässt nicht lange auf sich warten und reagiert mit Spott.

von

Henrikh Mkhitaryan ist endlich angekommen bei Manchester United. Sein Treffer gegen Leicester City wurde von den United-Fans zum Tor des Monats Februar gewählt - nicht das erste Mal, dass der Armenier diese Auszeichnung erhielt.

Auf Twitter freute sich Mkhitaryan über die Lorbeeren. "Goal of the Month! Thank U!" bedankte sich der 28-jährige bei seinen Anhängern. 

Sein ehemaliger Mitspieler Mats Hummels reagierte und witzelte über die erneute Wahl Mkhitaryans.

"Komm schon, das ist das achte Mal, dass du gewinnst. Nominieren die überhaupt andere Spieler oder kannst du dir einfach aussuchen, mit welchem Tor du gewinnen willst?", stichelte der Weltmeister von 2014.

Mkhitaryan hatte im Dezember mit gleich drei Treffern die Wahl zum Tor des Monats dominiert, an der Spitze landete damals sein spektakulärer "Scorpion Kick" gegen den AFC Sunderland.

Der Armenier wies die nicht ganz ernst gemeinten Anschuldigungen kurzerhand von sich: "Hahaha, das ist Fußball, mein Freund, es ist immer ein Wettbewerb, Mats. Aber ein bisschen #MickiMagic hilft immer... Danke, mein Freund!"

Weiterlesen