Hertha BSC Berlin v VfL Wolfsburg - Bundesliga
In der Saison 2008/2009 spielte Andrej Voronin für Hertha BSC Berlin © Getty Images

Der frühere Hertha-Profi Andrej Voronin übernimmt sein erstes Traineramt. Beim Bezirksligisten FC Büderich steht der 37 Jahre alte Ukrainer ab sofort an der Seitenlinie.

Andrej Voronin wird Trainer in der Bezirksliga. Der frühere Bundesligaprofi steht laut rp-online ab sofort beim Bezirksligisten FC Büderich an der Seitenlinie und löst damit Vorstandsmitglied Dirk Hauswald als Trainer ab.

Es ist die erste Trainerstation des ehemaligen ukrainischen Nationalspielers.

In seiner aktiven Karriere spielte Voronin unter anderem für Borussia Mönchengladbach, den 1. FC Köln, Bayer Leverkusen, Hertha BSC und Fortuna Düsseldorf. Außerdem war er für den FC Liverpool aktiv.

Vor zwei Jahren beendete der Ukrainer seine Karriere bei Dinamo Moskau. Voronin lebt bereits in Büderich, sein Sohn spielt in der E-Jugend des Bezirksligisten.

Weiterlesen