Serdar Dursun (rechts) bleibt bei der SpVgg Greuther Fürth
Serdar Dursun (rechts) bleibt bei der SpVgg Greuther Fürth © Getty Images

Greuther Fürth setzt auch in den kommenden Jahren auf seinen Torjäger Serdar Dursun. Der 25-Jährige unterschreibt einen neuen Vertrag.

Zweitligist SpVgg Greuther Fürth kann auch in der neuen Spielzeit auf Torjäger Serdar Dursun (25) bauen. Der mit acht Treffern erfolgreichste Fürther Profi unterschrieb bei den Mittelfranken einen neuen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum Sommer 2019.

Der Vertrag kann von den Kleeblättern per Option nochmals um ein weiteres Jahr ausgedehnt werden.

"Vor der Saison haben Serdar nur wenige diese Entwicklung zugetraut. Er kann sich noch weiter steigern, und deshalb haben wir den Vertrag verlängert", sagte SpVgg-Manager Ramazan Yildirim.

Dursun war 2016 aus der dritten türkischen Liga nach Fürth gewechselt. "Ich bin der Spielvereinigung für diese Chance sehr dankbar. Ich will noch konstanter in meinen Leistungen werden", sagte der Stürmer.

Weiterlesen