Hearthstone bekommt eine neue Expansion © Blizzard Entertainment

Kürzlich kündigte Blizzard endlich die neue Erweiterung des Kartenspiels an. Es geht dabei ins eisige Nordrend, in die Gefilde des Lichkönigs.

Von Gabriel Heidenfelder

Mit großer Spannung erwarten die Spieler seit einigen Monaten Informationen zur zweiten Hearthstone-Erweiterung 2017. Nun hat der Chefdesigner des Kartenspiels, Ben Brode, endlich deutlichere Informationen zu den neuen Karten veröffentlicht.

Die Helden werden zu Todesrittern

Eine der neuen Mechaniken macht die Helden zu Dienern des Lichkönigs. Dieser korrumpiert die Helden und gibt ihnen dabei eine neue, einzigartige Heldenfähigkeit und einen sofortigen Effekt. Im Fall des vorgestellten Jägers ist dies ein kleiner Defensivbonus.

Eine weitere angekündigte Mechanik ist die „Lebensraub“-Mechanik. Dabei wird Schaden auf den Gegner in Heilung umgewandelt.

Im Zuge des Ankündigungsvideos für die neue Expansion wurden auch neue Erlebnisse innerhalb des Spiels versprochen. So soll es dieses Mal Einzelspieler-Missionen geben, in denen man Karten gewinnen kann. Diese ähneln den Abenteuern, die Blizzard Entertainment in der Vergangenheit herausgebracht hat.

Weiterlesen