EA Sports präsentiert Neymar im Paris-Trikot © Instagram/easportsfifa

EA Sports begrüßt Neymar bei Paris St. Germain, indem es ihn in einem kurzen FIFA-18-Spot bei Instagram zeigt - und das sogar mit französischem Gruß.

Der Wechsel ist erst seit einigen Stunden offiziell - und schon hat EA Sports reagiert.

Die Rede ist von Neymar und seinem millionenschweren Gang zu Paris St. Germain. 222 Millionen Euro zahlt der Hauptstadtklub für seine Dienste - Geld, das über Neymar selbst an den FC Barcelona geht.

EA Sports hat den größten und teuersten Transfer aller Zeiten direkt aufgegriffen und präsentiert den Brasilianer in einer kurzen FIFA-18-Vorschau im Paris-Trikot - mit dem französischen Wort "Bienvenue", also "Willkommen".

Alle Gamer dürfen sich freuen.

Weiterlesen