-Ah fu- von LGD.Forever Young © Valve

Seattle - Das chinesische Team LGD.Forever Young ist das einzige Team bei The International, das noch kein Match verloren hat. Das Team hat 10 Siege und keine Pleite.

Dass China einige hervorragende Dota-2 Teams hat, war auch im Vorfeld bereits klar. Eine derart dominante Vorstellung von LGD.Forever Young war allerdings nicht zu erwarten.

Die Leistung des ersten Tages bestätigt

Am ersten Tag konnte LGD.Forever Young gegen Execration und die HellRaisers jeweils mit 2:0 gewinnen. Wichtige Siege, die allerdings absehbar waren.

Erst am zweiten Spieltag wurde das chinesische Team wirklich auf die Probe gestellt. Mit Siegen gegen die Amerikaner von Cloud9, Mitfavorit Virtus.pro und ihre Landsmänner von Invitus Gaming konnte LGD. Forever Young beeindrucken.

Chinesen spielen stark auf

Neben LGD.Forever Young haben sich mit LGD Gaming und Newbee zwei weitere chinesische Teams oben festgesetzt.

Historisch wurde jede zweite The International von einem chinesischen Team gewonnen. In der Thronfolge sind sie durch den chinesischen Sieg von Wings 2016 allerdings eigentlich noch nicht an der Reihe.

Weiterlesen