Worcester Sharks v Connecticut Whale
Matt Pelech spielte früher für die Worcester Sharks © Getty Images

Der ERC Ingolstadt aus der DEL hat mit der Verpflichtung des Kanadiers Matt Pelech seine Verteidigung für die kommende Spielzeit komplettiert.

Der 29-Jährige wechselt aus Österreich von den Graz 99ers nach Oberbayern und unterschrieb einen Vertrag für eine Saison.

Pelech spielte bereits 2015/16 in der DEL für Schwenningen.

"Wir wollten einen rechtsschießenden Verteidiger verpflichten, der eher defensiv ausgerichtet ist. Diesen Verteidiger haben wir in Matt Pelech gefunden. Er blockt Schüsse und verteidigt zur Not auch seine Mannschaftskollegen", kommentierte Ingolstadts Sportdirektor Larry Mitchell den Transfer.

Weiterlesen