Mit einem Sieg in Berlin kann der Meister aus München in Spiel 5 zuhause alles klarmachen © Getty Images / dpa Picture Alliance

In den DEL-Playoffs trifft Red Bull München im vierten Halbfinale auf die Eisbären Berlin. SPORT1 überträgt die Partie LIVE im Free-TV.

von Daniela Möckel

Mit einer Galavorstellung ist der EHC Red Bull München zum ersten Mal in der Halbfinalserie der DEL-Playoffs gegen die Eisbären Berlin in Führung gegangen.

Der amtierende Meister ließ den Hauptstädtern beim überzeugenden 5:1-Erfolg vor heimischer Kulisse keine Chance. In Spiel vier, das SPORT1 am Freitag ab 19.15 Uhr LIVE im Free-TV zeigt, sind nun die Comeback-Qualitäten der Berliner gefragt.

Kommt Berlin wieder zurück?

Nach der Pleite in Spiel drei müssen die Eisbären zunächst ihre Wunden lecken. Hoffnung macht dem Team von Ex-Bundestrainer Uwe Krupp aber ein Blick zurück: Im Playoff-Viertelfinale lagen die Berliner gegen die Adler Mannheim dreimal hinten, um die Serie am Ende noch mit 4:3 für sich zu entscheiden.

"Wir erwarten nicht, dass sie aufgeben. Sie werden bis zum Ende der Serie kämpfen und in Berlin ist es schwer zu spielen," warnte der Red-Bull-Verteidiger Matt Smaby.

Aber auch die Münchner befinden sich in Topform und sind in den Playoffs mit einem beeindruckenden Torverhältnis von 13:3 auswärts noch unbesiegt.

Auch Wolfsburg mit Chance auf Matchball

In der Halbfinalserie zwischen den Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg und den Grizzlys Wolfsburg stieg am Mittwochabend die dritte Begegnung. Nach dem 5:1-Auftaktsieg der Franken vor heimischer Kulisse glichen die Wolfsburger mit einem 5:3-Heimerfolg postwendend aus - und erarbeiteten sich durch das Overtime-Drama in Spiel drei die Serienführung.

"Ich bin froh, dass wir das entscheidende Tor geschossen haben", sagte Wolfsburgs Trainer Pavel Gross.

Durch den Sieg erarbeiteten sich die Grizzlys ebenfalls ihr Chance auf den ersten Matchball. Dem Team könnte es dadurch gelingen, die Ice Tigers zum vierten Mal in fünf Jahren aus den Playoffs zu schießen.

Das wichtige Spiel vier findet am Freitag in Wolfsburg statt (ab 19.30 Uhr im LIVETICKER). 

Spiel fünf, das erneut in der Nürnberger Arena ausgetragen wird, überträgt SPORT1 am Sonntag, 2. April, ab 13.55 Uhr LIVE im Free-TV.

Der weitere Fahrplan der DEL-Playoffs

SPORT1 bleibt bei den Halbfinals der DEL-Playoffs am Puck und überträgt bis zu drei weitere Livespiele aus den "Best-of-Seven"-Serien.

Sollte es in den beiden Halbfinals zu Spiel sechs kommen, werden beide Partien in der nächsten Woche am Dienstag, 4. April, und Mittwoch, 5. April, jeweils LIVE im Free-TV übertragen.

Darüber hinaus wird SPORT1 ein mögliches Spiel sieben aus einer der beiden Halbfinalserien am Freitag, 7. April, zeigen.

Weiterlesen