Das Thüringer Wintersport-Mekka Oberhof bleibt wohl auch 2013 und 2014 Etappenort der Tour de Ski der Langläufer.

"Wir planen Oberhof nach wie vor ein und kommen weiterhin gerne hierher", sagte der neue FIS-Renndirektor Pierre Mignerey nach einer Inspektion am Grenzadler.

Oberhof habe im vergangenen Winter "einen Riesenschritt nach vorn gemacht", hieß es weiter.

Unter anderem wegen schwacher Zuschauerzahlen war zuletzt über einen Abschied der prestigeträchtigen Skilanglauf-Veranstaltung spekuliert worden. In diesem Jahr startet die Tour am 29. und 30. Dezember in Oberhof.

Weiterlesen