Lindsey Vonn gewann bei Olympia 2010 in Vancouver Abfahrts-Gold © getty

Lindsey Vonn wird möglicherweise vor Olympia in Sotschi kein Weltcup-Rennen mehr bestreiten.

"Ihr Knie war nach dem Rennen in Val d'Isere wieder angeschwollen", sagte US-Damen-Trainer Aley Hoedlmoser der Nachrichtenagentur "AP".

Der Österreicher weiter: "Es gibt noch keine Entscheidung, ob sie vor Olympia nochmal ein Rennen fahren wird."

Vonn musste nach zwei Kreuzbandrissen lange pausieren. Ihr erstes Weltcup-Rennen nach der Verletzung bestritt sie in Lake Louise Anfang Dezember.

Hier gibt es alles zum Wintersport

Weiterlesen