Abfahrts-Olympiasiegerin Lindsey Vonn (USA) gibt nur 18 Tage nach ihrer erneuten Knieverletzung am Freitag ihr Comeback im Weltcup im kanadischen Lake Louise. Das teilte die 29-Jährige am Donnerstag auf ihrer Facebook-Seite mit.

"Nach einigen guten Trainingseinheiten habe ich entschieden, heute Pause zu machen, aber ich werde morgen starten", schrieb Vonn und ließ ihrer Vorfreude freien Lauf: "Ich kann mein erstes Rennen kaum erwarten."

[fbpost url="https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10152074852384728=a.369948579727.153495.89975379727=1"]

Vonn hatte sich im November bei einem Trainingssturz in Copper Mountain/Colorado einen Teilriss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie zugezogen.

Anfang Februar hatte Vonn beim WM-Super-G in Schladming einen Kreuz- und Innenbandriss sowie einen Bruch des Schienbeinkopfes im Knie erlitten.

Weiterlesen