Kombinierer Tino Edelmann wird trotz der Folgen einer schweren Erkältung beim Auftakt-Wettkampf der nordischen Ski-WM in Val di Fiemme an den Start gehen.

Bundestrainer Hermann Weinbuch nominierte den sechsmaligen Vizeweltmeister ebenso wie Titelverteidiger Eric Frenzel, Björn Kircheisen, Fabian Rießle und Johannes Rydzek für den Wettkampf am Freitag (10 Uhr/15 Uhr).

Dagegen wird der dreifache Junioren-Weltmeister Manuel Faißt (Baiersbronn) nicht zum Einsatz kommen.

Weiterlesen