Der zweimalige Rodel-Olympiasieger Armin Zöggeler wird Fahnenträger der italienischen Mannschaft bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi.

Das Nationale Olympische Komitee Italiens (CONI) entschied am Dienstag, dass der 39-Jährige das Team bei der Eröffnungsfeier anführt.

Die Olympischen Winterspiele beginnen am 7. Februar und enden am 23. Februar.

Zöggeler gewann bislang insgesamt fünf olympische Medaillen, darunter 2002 und 2006 jeweils Gold. Außerdem war er sechsmal Weltmeister.

Weiterlesen