Ex-Weltmeister Arnd Peiffer hat bei den deutschen Meisterschaften in Altenberg den Titel in der Verfolgung gewonnen.

Einen Tag nach seinem zweiten Platz im Sprint landete der 25-Jährige aus Clausthal-Zellerfeld nach 12,5 km vor dem erneut überraschend starken Lokalmatador Michael Rösch. Der Staffel-Olympiasieger, der vor einem Wechsel zum belgischen Verband steht, hatte am Samstag im Sprint noch triumphiert.

Dritter wurde nach einer bemerkenswerten Energieleistung Erik Lesser aus Frankenhain. Der 24-Jährige kämpfte sich von Platz 29 aufs Podium.

Im Rennen der Frauen über 10 km sicherte sich wie schon einen Tag zuvor Staffel-Weltmeisterin Tina Bachmann (Schmiedeberg) den Sieg.

Die 26-Jährige siegte vor Doppel-Olympiasiegerin Andrea Henkel (Großbreitenbach) und Nadine Horchler (Willingen).

Neu-Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle (Reit im Winkl) landete in der nationalen Wertung auf Rang fünf. Die zweimalige Langlauf-Olympiasiegerin hatte im Sprint zuvor den achten Rang belegt.

Weiterlesen