Skicrosser Daniel Bohnacker hat sich beim ersten Weltcup-Wettbewerb der Saison auf Anhieb das Ticket für die Olympischen Spiele in Sotschi geholt.

Im kanadischen Nakiska belegte er beim ersten Weltcup-Sieg des Franzosen Jonas Devouassoux Rang acht.

Die nationale Norm erfüllten Thomas Fischer mit Rang 14 und Heidi Zacher mit Rang elf zur Hälfte.

Die anderen deutschen Läufer schieden zum Weltcup-Auftakt bereits im Achtelfinale oder in der Qualifikation aus.

Hier gibt es alles zum Wintersport

Weiterlesen