Ski-Freestylerin Virginie Faivre hat den Halfpipe-Weltcup im russischen Sotschi gewonnen.

Die 30 Jahre alte Schweizerin setzte sich im Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2014 vor den beiden Kanadierinnen Rosalind Groenewoud und Keltie Hansen durch.

Bei den Männern gewann der Amerikaner Torin Yater-Wallace vor seinem Landsmann David Wise durch. Rang drei ging an Mike Riddle aus Kanada.

Deutsche Athleten waren nicht am Start.

Weiterlesen