Wasserball-Pokalsieger Spandau 04 hat in der Play-off-Finalserie um die deutsche Meisterschaft wieder vorgelegt.

Einen Tag, nachdem Titelverteidiger ASC Duisburg in der best-of-five-Serie zum 1:1 ausgeglichen hatte, gewannen die Berliner vor heimischer Kulisse mit 12:6. Damit fehlt den Berlinern nur noch ein Sieg zum Gewinn der 33. Meisterschaft.

Spiel vier findet am Mittwoch (20.00 Uhr) in Duisburg statt.

Die beiden stärksten deutschen Mannschaften machen den Titel zum siebten Mal in Folge unter sich aus.

Weiterlesen