Simon Tischer ist 1,92m groß und spielt auf der Position des Zuspielers © imago

Volleyball-Pokalsieger VfB Friedrichshafen hat Nationalspieler Simon Tischer für die kommenden zwei Spielzeiten verpflichtet.

Dies gab der Verein am Freitag bekannt.

Der 32-Jährige, der zuletzt bei Asul Lyon Volley gespielt hat, ist kein Unbekannter am Bodensee.

Bereits von 2004 bis 2007 war der Zuspieler für den deutschen Rekordmeister aktiv und gewann dreimal das Double aus Meisterschaft und DVV-Pokal sowie die Champions League.

Hier gibt es alles zum Volleyball

Weiterlesen