Vital Heynen (r.) coacht die deutschen Volleyball-Herren © getty

Die deutschen Volleyballer haben im vorletzten Länderspiel vor Beginn der WM-Qualifikation (3. bis 5. Januar) einen Erfolg gefeiert.

Die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen gewann in dessen Heimat den ersten von zwei Tests gegen Gastgeber Belgien mit 3:2 (25:17, 23:25, 16:25, 30:28, 15: 13).

Am Montag (18.00 Uhr) trifft die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) in Zoersel erneut auf den EM-Siebten.

In der Qualifikation für die WM in Polen (3. bis 18. September) treten die DVV-Männer in Ludwigsburg gegen Kroatien, Estland und die Türkei an.

Weiterlesen