Der TV Rottenburg hat Außenangreifer Niko Rukavina für die kommende Saison in der Volleyball-Bundesliga verpflichtet.

Der 24 Jahre alte Kanadier wechselt vom schwedischen Club Habo Volley nach Rottenburg. "Der Außenangriff ist damit komplett", sagte TVR-Manager Jörg Papenheim am Donnerstag.

"Für Niko ist es nach einem Jahr in Schweden eine tolle Möglichkeit, in der deutschen Bundesliga den nächsten Schritt zu machen."

Der in Toronto geborene, 1,95 Meter große Rukavina ist nach Mittelblocker Friederich Nagel (VCO Berlin) der zweite Neuzugang der Schwaben.

Weiterlesen