Brandon Marshall kam 2012 aus Miami zu den Chicago Bears © getty

NFL-Star Brandon Marshall hat seinen Vertrag live im landesweiten TV verlängert (Die NFL-Saison 2014 LIVE im TV auf SPORT1 US und im LIVESTREAM).

Der Receiver bleibt den Chicago Bears weitere drei Jahre erhalten und kassiert dafür 30 Millionen Dollar. Seine Unterschrift setzte der 30-Jährige in der Show "The View" des US-Senders "ABC".

Marshall will zudem eine Million Dollar spenden, um die Behandlung psychisch kranker Menschen zu unterstützen. 2011 bekannte der fünfmalige Pro Bowler an einer Borderline-Persönlichkeitsstörung zu leiden.

[tweet url="//t.co/ONqRcYMLce"]

Bei den Bears fiel Marshall bisher allerdings nicht durch Probleme auf oder neben dem Spielfeld auf. 2012 und 2013 fing er jeweils mindestens 100 Bälle mit elf bzw. zwölf Touchdowns.

Beides war in der Bears-Geschichte noch keinem Spieler in aufeinanderfolgenden Jahren gelungen (DATENCENTER: Der NFL-Spielplan 2014).

Hier gibt es alles zum US-Sport

Weiterlesen