Die Kansas City Chiefs haben ihren Siegeszug in der NFL fortgesetzt.

Das Team aus dem US-Bundesstaat Missouri gewann auch sein sechstes Saisonspiel und baute durch das 24:7 gegen die Oakland Raiders seine Rekordserie aus.

Bereits eine Woche zuvor hatten die Chiefs mit dem 26:17 gegen Tennessee Geschichte geschrieben, als sie das erste Team in der 94-jährigen NFL-Geschichte wurden, das nach 14 oder mehr Niederlagen in der Vorsaison mit fünf Siegen in die neue Spielzeit startete.

Superbowl-Rekordsieger Pittsburgh Steelers feierte derweil im fünften Saisonspiel den ersten Sieg.

Das Team um Star-Quarterback Ben Roethlisberger gewann bei den New York Jets 19:6.

Weiterlesen