Die Carolina Panthers haben den New Orleans Saints die zweite Saisonniederlage beigebracht. Am zweiten Spieltag siegte die Panthers von Quarterback Cam Newton mit 35:27 (7:10, 14:3, 7:0, 7:14).

Newton warf insgesamt 253 Yards steuerte selbst auch noch einen Rush bei. Drew Brees' 325 Yards konnten die erneute Pleite von New Orleans nicht verhindern.

Die Saints hatten bereits beim Saisonauftakt gegen die Washington Redskins mit 32:40 (7:10 7:10 3:10 15:10) verloren. Carolina holt nach der Auftaktschlappe gegen die Tampa Bay Buccaneers dagegen den ersten Sieg.

Weiterlesen