Rudy Gay wurde 2010 Weltmeister © getty

Die Sacramento Kings aus der NBA haben sich die Dienste von Forward Rudy Gay gesichert.

Der 27 Jahre alte Weltmeister von 2010 wechselt im Rahmen eines sieben Spieler umfassenden Transfers von den Toronto Raptors in die kalifornische Hauptstadt. Das bestätigte der Klub am Montag.

Gay war erst im Januar von den Memphis Grizzlies nach Sacramento getradet worden.

Die Kings erhalten zudem Quincy Acy und Aaron Gray. Im Gegenzug wechseln Chuck Hayes, Patrick Patterson, John Salmons und Greivis Vasquez nach Kanada zu den Raptors.

Weiterlesen