Dirk Nowitzki wurde 2011 mit den Dallas Mavericks erstmals NBA-Champion © getty

Superstar Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben in der NBA-Preseason das Texas-Duell gegen die Houston Rockets mit 95:100 (51:55) verloren. Nowitzki musste sich nach einem harten Foul an Omri Casspi zu Ende des dritten Viertels und einer folgenden Hinausstellung den Rest des Spiels allerdings von der Seitenlinie aus anschauen.

Vor allem Star-Center Dwight Howard zeigte bei den Rockets mit 15 Punkten und 17 Rebounds eine bärenstarke Partie. Nowitzki blieb mit 11 Punkten in 25 Minuten unter seinen Möglichkeiten, verbuchte aber gleich vier Blocks.

Weil er Casspi beim Korbleger allerdings am Kopf traf, wurde die Aktion als "Flagrant 2"- und damit als disqualifizierendes Foul geahndet, für Nowitzki war das Spiel mit sofortiger Wirkung beendet.

Topscorer der Mavericks war Point Guard Jose Calderon mit 14 Zählern, Center Samuel Dalembert kam auf 13 Punkte. Houstons James Harden verbuchte mit 19 Punkten die meisten der Partie, leistete sich im Gegenzug aber auch satte sieben Ballverluste.

Ex-MVP Derrick Rose demonstrierte derweil beim 105:84-Sieg seiner Chicago Bulls gegen die Milwaukee Bucks , dass er nach überstandenem Kreuzbarndriss wieder fit ist: 24 Punkte legte der Star-Aufbau auf und war damit Topscorer des Spiels.

Bei den Bucks stemmte sich vor allem Neuzugang Gary Neal mit 14 Zählern gegen die Niederlage.

Einen Krimi mit doppelter Verlängerung lieferten sich die New York Knicks und die Toronto Raptors. Nach der zweiten Overtime setzten sich am Ende die Raptors knapp mit 123:120 durch.

Torontos Matchwinner war Terrence Ross, der von der Bank mit 27 Punkten Topscorer der Partie war und alleine in der zweiten Overtime sechs Punkte erzielte, darunter die letzten vier seines Teams.

Bei den Knicks punktete Beno Udrih mit 19 Zählern am besten. Superstar Carmelo Anthony erwischte einen schlechten Tag. "Melo" traf in 27 Minuten Spielzeit nur vier seiner 13 Würfe und blieb am Ende bei neun Punkten.

Hier weiterlesen: Alles zum US-Sport

Weiterlesen