Rasheed Wallace kehrt vor den Playoffs wohl nicht auf das NBA-Parkett zurück. Beim Routinier der New York Knicks wurde ein Fußbruch festgestellt. Der 38-Jährige muss operiert werden und fällt wochenlang aus.

Wallace, 2004 NBA-Champion mit den Detroit Pistons, hat wegen seiner Fußprobleme seit Mitte Dezember kein Spiel absolviert. Wallace hatte seine NBA-Karriere 2010 beendet, zur laufenden Saison aber sein Comeback gegeben.

Weiterlesen