Vor seinem 50. Geburtstag hat NBA-Legende Michael Jordan den deutschen Ausnahmespieler Dirk Nowitzki geadelt.

In einem Interview mit "ESPN" nannte der beste Basketballer aller Zeiten Nowitzki als einen von nur vier aktuellen Spielern, die auch in seiner Ära erfolgreich gewesen wären.

"Heutige Spieler sind oft nicht hart genug und schlecht auf die NBA vorbereitet. Nur vier Jungs hätten auch in meine Zeit gepasst. Kobe (Bryant, Anm. der Red.), LeBron (James, Anm. der Red.), Tim Duncan und Dirk Nowitzki stehen auf dieser Liste", sagte Jordan.

Nowitzki betont immer wieder, dass "Air" ein Kindheitsidol für ihn war.

Weiterlesen