Nationalspieler Tim Ohlbrecht muss sich innerhalb der NBA-Aufbauliga (D-League) auf einen neuen Arbeitgeber einstellen.

Drei Tage, nachdem Springfield Armor den 24-Jährigen ausgewählt hatte, schickte der Klub Ohlbrecht im Zuge eines Tauschgeschäftes zu den Rio Grande Valley Vipers, dem Farmteam des NBA-Teams Houston Rockets.

Sollte es Ohlbrecht über das Trainingscamp ins Developement-League-Team schaffen, besteht sogar die theoretische Chance zum Aufstieg in die NBA. Am 23. und 24. November bestreiten die Vipers zum Saisonauftakt zwei Heimspiele gegen Bakersfield Jam.

Weiterlesen