Dirk Nowitzki wird bei den Dallas Mavericks auch weiterhin mit Trainer Rick Carlisle zusammenarbeiten. Wie der Klub aus der nordamerikanischen Profiliga NBA bekannt gab, verlängerte Carlisle seinen Vertrag um vier Jahre.

"Wir sind begeistert, dass Rick mindestens für die nächsten vier Jahre bei den Mavericks sein wird. Er ist ein Siegertyp, ein großartiger Lehrer und ein Coach, der uns helfen wird, die Mavericks als Team und als Organisation zu verbessern", sagte Klubbesitzer Mark Cuban.

Carlisle trainiert die Mavericks seit 2008. In der vergangenen Saison führte er das Team zum ersten NBA-Titel der Vereinsgeschichte.

In dieser Spielzeit scheiterte Dallas in der ersten Play-off-Runde an den Oklahoma City Thunder (0:4).

Weiterlesen