Danica Patrick geht beim legendären 500-Meilen-Rennen von Daytona/Florida als erste Frau von der Pole Position ins Rennen

Die 30-Jährige sicherte sich den ersten Startplatz mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 196,434 Meilen pro Stunde (316,13 km/h).

"Ich bin stolz auf all die harte Arbeit und freue mich für das Team", sagte die NASCAR-Pilotin nach ihrem Coup vor der 55. Auflage, die erst am kommenden Sonntag stattfindet.

Auch bei keinem anderen Rennen des Sprint Cups hatte es vor der Chevrolet-Fahrerin eine Frau auf die Pole Position geschafft.

Motorsport-Schönheit Patrick hatte zuletzt abseits der Rennstrecke für Schlagzeilen gesorgt. Die Amerikanerin, in ihrer Heimat gefeiert wie ein Popstar, trennte sich nach siebenjähriger Ehe von ihrem Mann Paul Hospenthal.

Weiterlesen