Der ehemalige Bayern-Spieler Andreas Görlitz spielt seit kurzem in Amerika © Getty Images

Der frühere Bundesliga-Profi Andreas Görlitz wird den San Jose Earthquakes aus der MLS lange fehlen.

Der 32 Jahre alte Verteidiger erlitt im Meisterschaftsspiel am Mittwoch gegen Colorado Rapids (0: 0) einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie.

Görlitz wurde bereits operiert und wird dem Team voraussichtlich ein halbes Jahr fehlen.

In der Bundesliga bestritt Görlitz 104 Spiele für 1860 München, den Karlsruher SC und Bayern München, mit denen er 2005 die Meisterschaft gewann.

Weiterlesen