Der amerikanische Nationalspieler und ehemalige Bundesliga-Profi Landon Donovan hat nur wenige Monate nach seinen Rücktrittsgedanken beschlossen, seine Karriere fortzusetzen.

Der 31-Jährige unterschrieb einen Vertrag über mehrere Jahre beim Meister LA Galaxy aus der nordamerikanischen Major League Soccer (MLS). Über die exakte Laufzeit des Kontraktes wurden keine Details bekannt gegeben.

Inklusive der ausgehandelten Erfolgsprämien könnte die Unterschrift Donovan zum bestbezahlten Spieler der MLS machen. "Ich bin momentan sehr glücklich, aber künftig will ich noch viel mehr erreichen", sagte der ehemalige Bundesligaspieler von Bayern München und Bayer Leverkusen.

Mit Galaxy gewann Donovan seit 2005 drei seiner fünf Meistertitel und zählt mit 131 Treffern zu den Superstars in der US-Liga. In Europa hatte er sich auch unter seinem Fürsprecher Jürgen Klinsmann beim FC Bayern und zuvor in Leverkusen sowie später in der englischen Premier League beim FC Everton nicht durchsetzen können.

Hier gibt's alle News zum internationalen Fußball

Weiterlesen