Donald Lutz ist der erste deutsche Profi in der MLB © getty

Mit dem Deutschen Donald Lutz haben die Cincinnati Reds in der Major League Baseball (MLB) den zweiten Sieg in Folge gefeiert.

Der Drittplatzierte der Central Division der National League gewann gegen den letztjährigen World-Series-Teilnehmer St. Louis Cardinals mit 5:3.

Erfolgreichster Schlagmann dabei war Todd Frazier der einen Home Run und drei Runs Battet In (RBI) erzielte.

Lutz, der gegen die Cardinals erst im letzten Inning auf der ersten Base zum Einsatz kam, war im Vorfeld der Serie wieder ins Team beordert worden, nachdem er zuvor im Farmteam der Reds zum Schläger gegriffen hatte.

Erst vor wenigen Tagen wurde Lutz von den Pensacola Blue Wahoos in der laufenden Minor-League-Saison befördert. Für Pensacola absolvierte der Offensivspezialist in knapp zwei Jahren 128 Spiele.

2013 feierte Lutz Ende April des letzen Jahres als erster Deutscher überhaupt sein Debüt in der MLB.

Hier gibt es alles zur MLB

Weiterlesen