Max Scherzer wurde 2013 zum besten Pitcher der American League gewählt © getty

Am Abend der dominanten Pitcher stach Max Scherzer heraus (Die MLB-Saison LIVE im TV auf SPORT1 US und im LIVESTREAM).

Der aktuelle Gewinner des Cy-Young-Awards als bester Pitcher der American League führte die Detroit Tigers zum 1:0-Erfolg über die Boston Red Sox.

Scherzer ließ über sechs Innings nur drei Hits zu und trotze auch einer 45-minütigen Regenunterbrechung auf dem Weg zum sechsten Saisonsieg.

Bostons bester Werfer Jon Lester ließ über fünf Innings zwar auch nur einen Run zu, musste aber bereits seine fünfte Niederlage einstecken. Bereits im ersten Durchgang schlug Veteran Torii Hunter den entscheidenden Punkt nach Hause (RBI).

Die Tigers (25 Siege - 12 Niederlagen) bleiben das beste Team der AL, Boston (20:21) ist im Osten nur Vierter (SERVICE: SPORT1 erklärt Baseball).

Zack Greinke feierte dagegen beim 7:0 seiner Los Angeles Dodgers bei den Arizona Diamondbacks bereits den siebten Erfolg im Jahr 2014.

Zum 21. Mal in Folge ließ er zwei Runs oder weniger zu. Eine solche Serie gab es in der MLB seit 1914 nicht mehr. Der Kubaner Yasiel Puig schaffte einen Homerun und zwei RBI.

Hier gibt's alles zur MLB

Weiterlesen