Carlos Beltran gab 1998 sein Debüt in der MLB © getty

Die New York Yankees haben den achtmaligen All-Star Carlos Beltran unter Vertrag genommen.

Das berichteten mehrere US-Medien am Freitag.

Der 36-jährige Outfielder, der mit den St. Louis Cardinals noch im Oktober in der World Series den Boston Red Sox unterlegen war, kassiert in den kommenden drei Jahren 45 Millionen Dollar (32,9 Millionen Euro).

Der Puerto Ricaner spielte bereits von 2005 bis 2011 im Big Apple für den Stadtrivalen New York Mets.

Hier gibt es alles zum US-Sport

Weiterlesen