Die Seattle Mariners haben ihr Juwel mit einem neuen Mega-Vertrag ausgestattet.

Pitcher Felix Hernandez verlängert seinen noch bis 2015 laufenden Vertrag um weitere vier Jahre. Das berichtet "USA Today".

Bis 2019 kassiert der Venezolaner insgesamt 175 Millionen Dollar.

Der 26-Jährige ist der einzige echte Star der Mariners und lieferte im August das erste Perfect Game der Teamgeschichte.

Im Durchschnitt wird "King Felix" etwas mehr als 27 Millionen Dollar pro Jahr einstreichen. Nur ein Pitcher kassierte jemals ein größeres Jahresgehalt. Roger Clemens bekam bei einem seiner Comebacks 2007 sogar 28 Millionen.

Eine offizielle Bestätigung der Mariners steht noch aus.

Weiterlesen