Barack Obamas Schwager Craig Robinson wurde bei Oregon State entlassen © getty

Der Schwager von US-Präsident Barack Obama, College-Trainer Craig Robinson, ist seinen Job los. Wie US-Medien berichten, wurde der Coach der Oregon State University am Montag entlassen.

Robinson, der ältere Bruder von First Lady Michelle Obama, hatte mit den "Beavers" in sechs Jahren nur 93 Siege geholt und 104 Niederlagen kassiert. Auch diese Saison verpasste Oregon State mit einer Bilanz von 16-16 das NCAA Tournament.

Laut "Sports Illustrated" wäre Robinsons Vertrag noch drei Jahre gelaufen, Obamas Schwager hätte noch über 4 Millionen Dollar Gehalt bekommen.

Basketball-Fan Obama hatte zuletzt im Dezember 2013 während seines Urlaubs auf Hawaii gemeinsam mit seiner Familie ein Spiel der "Biber" besucht.

SERVICE: Alles zum US-Sport

Weiterlesen