Das Mannschafts-Finale der Männer beim DTB-Pokal in Stuttgart wird am Samstag ohne deutsche Athleten stattfinden.

Die ersatzgeschwächten Gastgeber belegten im Qualifikations-Wettkampf nur den fünften Platz und verpassten damit den Endkampf.

Dagegen sind die deutschen Kunstturnerinnen in der Team-Entscheidung am Sonntag gleich doppelt vertreten. Deutschland I gewann den Vorkampf, die deutsche B-Riege belegte Rang vier.

Weiterlesen