Angeführt vom Olympia-Zweiten Marcel Nguyen steht Vorjahressieger KTV Straubenhardt beim Bundesliga-Finale der Kunstturner am Samstag (15.00 Uhr) in Berlin gegen die TG Saar vor einer erfolgreichen Titelverteidigung.

Für den Silbermedaillengewinner von London im Mehrkampf und am Barren ist es der erste große Wettkampf in Deutschland seit den Sommerspielen in der britischen Hauptstadt.

Fabian Hambüchen hingegen ist beim Ligafinale in der Max-Schmeling-Halle nicht mit von der Partie. Der Olympia-Zweite am Reck verpasste mit seinem neuen Klub, Aufsteiger KTV Obere Lahn, die Qualifikation für den Endkampf.

Bei den Frauen kommt es im Finale zum Duell zwischen Titelverteidiger TuS Chemnitz-Altendorf und dem MTV Stuttgart. An der Spitze der Riege aus Schwaben steht Kim Bui, letztjährige EM-Dritte am Stufenbarren.

Weiterlesen